SG Neumühle 1925 e.V.

06.08.2020

Landeskönigsschießen

Information – Landeskönigsschießen / Präsidentenpokal 2021

05.08.2020

Bedürfnisantrag Kurzwaffe

Liebe Schützenfreunde,

bezüglich dem Bedürfnisantrag beim Erwerb/Kauf einer erlaubnispflichtigen Kurzwaffe und dem dazu erforderlichen Nachweis über Schieß-/Trainingszeiten, welche ein Bedürfnis quasi begründen, hier einige wichtige Links/Informationen, die ihr auch auf der Homepage des Oberpfälzer Schützenbundes finden könnt…!

Erstmal die aktuellen Regelungen aufgrund der Schließung/Sperrung von Schützenheimen bzw. Schießständen wegen der Corona-Pandemie und dies betreffend auch die fehlenden Schießzeiten während dieses Zeitraumes…hierzu gibt es eine klare Regelung/Anweisung hinsichtlich der geforderten 12 Monate für Schieß-/Trainingszeiten:

Herunterladen

Zusätzlich zum erforderlichen Bedürfnisantrag ist auch der Nachweis der Schieß-/Trainingszeiten, welche mit dem nachfolgenden Formblatt zu erstellen und zusammen mit dem Bedürfnisantrag vorzulegen sind:

Herunterladen

Viele Grüße und bis bald…!
Wolfgang Sennfelder
Oberschützenmeister
SG Neumühle 1925 e. V.

06.07.2020

Irosa Lichtpistole und Lichtgewehr

Die SG Neumühle ist nun stolzer Besitzer eines Irosa-Lichtgewehres, sowie einer IrosaLichtpistole – beides mit Zielbox…! Für diese Licht-Systeme gelten keine Altersbeschränkungen wie zum Beispiel beim Luftgewehr (ab 12 Jahren – mit Ausnahmegenehmigung ab 10 Jahren möglich…) und ein weiterer Vorteil ist, dass diese Systeme auch mobil betrieben werden können, da ja kein Geschoss durch einen Lauf getrieben wird…! Hier kann man jederzeit einen mobilen Schießstand innerhalb kürzester Zeit einrichten und damit Schießtraining bei Kindern/Jugendlichen durchführen…auch mal ein Schnupper-Schießen oder ähnliches veranstalten…!

28.05.2020

Vitrinen renoviert

Hallo liebe Freunde,

die Endarbeiten für unsere neue Vitrinen-Abteilung in unserem Schützenheim wurden gestern Nachmittag abgeschlossen; das tolle Ergebnis könnt ihr anhand der beiden Fotos sehen…!

Dank sehr guten Vorarbeiten von unserem Rudi Neumann, Peter Knerr und Johannes Hierl, sowie den Streicharbeiten von Gerhard, war die Fa. Welz aus Sulzbach-Rosenberg vorige Woche das erste Mal da, um den kompletten Rahmen passgenau zuzuschneiden und einzubauen; am gestrigen Tage waren die Monteure der Fa. Welz nochmals da und haben die Glas-Schiebe-Elemente, welche in der Firma passend gefertigt worden sind, im Vitrinen-Rahmen eingebaut…! Zuvor hat der Rudi noch die ganzen Regalbretter zugeschnitten und montiert und ebenfalls exakt eingepasst.

Eine Top-Arbeit von allen Mitwirkenden…ganz herzlichen Dank an Alle…!!!

Viele Grüße

Wolfgang

17.04.2020

Aktuelle Hinweise zur Corona Pandemie

17.04.2020 Erstellt von Christa Irlbacher

Worte des Präsidenten

Pfreimd, 17.04.2020

Liebe Mitglieder des Oberpfälzer Schützenbundes

Die Politik hat in Bezug auf die Corona Pandemie weitere Entscheidungen getroffen. Die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen wurden bis zum 03. Mai 2020 verlängert. Dies bedeutet für uns, dass das LLZ Pfreimd bis zum 03. Mai 2020 geschlossen bleibt. 

(mehr …)
15.04.2020

Hallo liebe Freunde,

aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie werden auch in nächster Zeit keinerlei Feste, Veranstaltungen oder ähnliches stattfinden bzw. auch nicht erlaubt sein…!

Ich persönlich gehe auch davon aus, dass dies mindestens noch bis in den Herbst hinein so bleiben wird; dass es dieses Jahr z. B. auch kein Mariahilfbergfest und kein Altstadtfest in Amberg geben wird…!

Aufgrund dieser Entwicklung und nachdem es eh verboten ist, jegliche Art von Festen oder Veranstaltungen abzuhalten, wird auch unser traditionelles Gartenfest an Christi Himmelfahrt / Vatertag, am Donnerstag, 21. Mai 2020, in diesem Jahr nicht stattfinden…!

Viele Grüße

Wolfgang

Worte des Präsidenten

Pfreimd, 09.4.2020
Liebe Mitglieder des Oberpfälzer Schützenbundes
In Bezug auf die Coronapandemie hat sich nichts geändert. Die Zahl der Infizierten und der Verstorbenen steigt weiter, obwohl sich unsere Mitbürger zum größten Teil vorbildlich verhalten. Die Beschränkungen bleiben vorerst bestehen bzw. wurden in bestimmten Bereichen noch verschärft. Für uns Schützen bleibt vorerst alles wie es ist. Das Leistungszentrum in Pfreimd ist geschlossen und alle Wettkämpfe sind abgesagt

(mehr …)
13.03.2020

Achtung – Veranstaltungen im Leistungszentrum entfallen


Das Landesleistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes ist vorerst bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Die Geschäftsstelle ist wie bisher geöffnet.


Alle Rundenwettkämpfe (Kreisliga bis Bezirksoberliga) werden bis zum 19. April 2020 ausgesetzt und ggf. zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt. Diesbezüglich erfolgt weitere Mitteilung. Der noch ausstehende Bayernligawettkampf Luftpistole wird verschoben ebenso der Aufstiegskampf der Landes- Bayernliga. Die Gaue werden gebeten analog des Verbandes zu handeln.
Alle Landesmeisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes im Jahr 2020 werden abgesagt. Deswegen ist es auch nicht mehr erforderlich die noch ausstehenden Gaumeisterschaften durchzuführen, da der Verband keine Ergebnisse benötigt.
Alle bis zum 19. April stattfindenden Lehrgänge werden abgesagt und ggf. zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.
Mit Blick auf die Empfehlung der Bundes- und Staatsregierung, soziale Kontakte soweit wie möglich zu minimieren, empfehlen wir auch unseren Vereinen, sämtliche Veranstaltungen sowie das Vereinstraining bis auf Weiteres einzustellen.
Dieses Vorgehen bedauern wir ausdrücklich und bitten um ihr Verständnis.
Aktuelle Änderungen sowie die Vorgehensweise nach dem 19. April 2020 werden neu bewertet und im Internet bekanntgegeben.                
Pfreimd, 14.03.2020
Franz Brunner           Ernst Adler                          Peter Lugbauer      
Präsident                     Landessportleiter            Rundenwettkampfleiter